Join the Morgan Horse

     

                     Edelhof Morgans

Expat's Siren Song

 

 

21.03.2011

Braun



Expat's Siren Song 2021
Edelhof MorgansExpat's Siren Song mit ihrer Reiterin Ina
Edelhof MorgansExpat's Siren Song mit ihrer Reiterin Ina
Edelhof Morgans

Expat's Siren Song

Am 18. November 2018 kam unsere kostbare Fracht aus Irland bei uns an.

7 Tage vorher ist unsere kleine Edelhof's Noble Vision die weite Reise nach Irland angetreten, um dort bei Anne und Scott Mayden (Expat Morgans) in den kommenden Jahren für Nachwuchs zu sorgen.

Wir freuen uns sehr, dass wir diese tolle Stute noch als Ergänzung in unserem Stutenstamm aufnehmen können. Sirens Lebensweg habe ich schon von den ersten Fohlenbildern an verfolgt und war sehr bewegt, als ich sie nun endlich kaufen konnte.

Ihr Pedigree enthält auch, wie all unsere Pferde, etliche Sahneschnittchen der Morgan Zucht in USA.

Auch hier bleiben wir unserer Linie treu und gehen über Carlyle Command wieder auf Wasseeka's In Command, denn Siren ist eine Halbschwester zu Stella.

Mütterlicherseits haben wir hier aber noch einen Vertreter der In Command Linien, den ich mir sehr gewünscht habe - Noble Command ist über Nobility und UpHyre I've Arrived in der Vaterlinie der Mutter, sowie Tedwin Topic über die Mutterlinie.

 

Da wir sehr viel Wert darauf legen, nicht zu viele verschiedene Linien in unseren Pferden zu verpaaren, sind wir hier in der erfolgreichen Linienzucht aber nicht in der Inzucht.

 

Wer sich mit den Zuchtlinien in den USA beschäftigt, wird um  Wasseeka's In Command wohl kaum herumkommen. Seine Nachfahren sind die Grundlagen unserer Zuchtlinien, die wir für unseren persönlichen Geschmack auserkoren haben und die uns sowohl bei den Morgan Horses, als auch beim Ponyzuchtverband erfolgreich vorstellen lassen. Sowohl die Reitpferdepoints, als auch Rassetyp sind uns wichtig. Viel Wert legen wir auch auf eine ordentliche Bewegung, eine freie Schulter, ein gut gedritteltes Pferd, Gesundheit, Korrektheit und vor allem, einen netten Charakter.

 

Wir freuen uns, mit Siren auch eine weitere gerittene Stute in der Herde zu haben.

Siren ist englisch-geritten und wird bei uns auch reiterlich fortgebildet werden.


Siren hat in 2020 eine Reitbeteiligung gefunden, die absolut zu ihr passt. Ina und Siren sind schon viele Stunden zusammen im Gelände gewesen und haben zusammen Unterricht genommen. Jetzt geht es erstmal in die Babypause für Siren, damit wir bald das 2021-er Fohlen hoffentlich gesund und munter in Empfang nehmen können.

20.05.2021 - Siren hat uns Edelhof's Lucky me geschenkt. Ein tolles, braunes Hengstfohlen mit einem kleinen Stern. Er ist riesig und wir freuen uns auf seine weitere Entwicklung.